Sturmschaden ? Wir Helfen !  [Mehr erfahren ...]  
Close

Als idealer Sichtschutz oder als Abdämmung gegen Lärm und Staub werden die unterschiedlichsten Arten von Heckenpflanzen verwendet. Wir unterscheiden in immergrüne oder laubabwerfende Heckenpflanzen. Zu den immergrünen Pflanzen gehören einmal die Laubgehölze wie z.B. der schnell und breitwachsende Kirschlorbeer, die portugiesische Lorbeerkirsche, Bambus, der kleiner bleibende Liguster… Zu den immergrünen Koniferen zählen die säulenförmig wachsenden Thuja und Zypressen, Bastardzypressen und die Eibe.

Bei den laubabwerfenden bieten sich die Hainbuche, Kornellkirsche, Feldahorn und andere Buchenarten an. Vor allem auch die Wildgehölzhecken sind für unsere Bienen und Hummeln als Bienennährweide und für Vögel wichtige Rückzugsorte und Brutstätten. Die Heckenpflanzen bedürfen einem regelmäßigen Schnittzyklus, um auch im hohen Alter kompakt und buschig zu bleiben.
Sie wünschen eine Mindest- oder Maximalhöhe? Fachkundige Beratung erhalten Sie in unserer Verkaufsstelle in Großostheim / Ringheim.

Schreibe einen Kommentar